Der traditionelle Nikolausumzug findet in diesem Jahr am Montag, den 5.12. statt.

 

Der Nikolaus trifft am Schloß Altenkamp nachmittags um 17 Uhr umrahmt von einer tollen Illumination ein. Dort steigt er in eine Pferdekutsche und wird mit einem Fackelzug unter Begleitung des Blasorchesters der Realschule auf den alten Marktplatz im Ortskern geleitet.

 

Dort wird der Nikolaus eine kurze Ansprache halten. Die Kinder haben dann die Möglichkeit einige Gedichte vorzutragen und mit dem Nikolaus einige Worte zu wechseln.

 

Danach beginnt der Nikolaus sowie viele Helfer des "Vereins für Handel, Handwerk und Verkehr" mit der kostenlosen Verteilung von Stutenkerlen.

 

Der HHV Aschendorf als Ausrichter freut sich über eine möglichst große Anzahl an Besuchern. Vor allem Eltern mit Ihren Kindern werden sicherlich viel Freude haben.